Close

Not a member yet? Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Forgot your password?

Jens Koeppen verhandelt über zukünftige Koalition auf Bundesebene mit

Der uckermärkische CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen ist Mitglied der Verhandlungsdelegation der CDU für die neue Koalition auf Bundesebene. Er wird den Bereich Digitales mit ausverhandeln. Koeppen erklärte:

„Ich werde die Interessen unserer Region deutlich zur Sprache bringen. Für die Uckermark und den Barnim ist es enorm wichtig, dass der Breitbandausbau zügig und entschlossen vorangebracht wird.

Die ländlichen Regionen dürfen von der digitalen Entwicklung nicht auf Grund fehlender Breitbandinfrastruktur ausgeschlossen werden. Investitionen dürfen hier nicht aufgeschoben werden.“

Sechs Brandenburger verhandeln den neuen Koalitionsvertrag auf Bundesebene mit. Drei gehören dem Verhandlungsteam der SPD an und drei der CDU.

Ein Kommentar schreiben

* gekennzeichnete Felder sind erforderlich. Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht.



Name*

Email*

Website

Kommentar